Eldora als Arbeitgeber

Es sind mehrere Faktoren, die ein Unternehmen wie Eldora auszeichnen, doch letztlich sind es Menschen, die in der Küche stehen und mit Leidenschaft köstliche Speisen zubereiten und die Mitarbeitenden, die Diese mit einem Lächeln servieren

Aus- und Weiterbildungen

Bei Eldora nehmen jährlich rund 800 Mitarbeiter an internen und externen Schulungen und Weiterbildungen teil

Ohne professionelle und wendige Führungsmannschaft sowie motivierte Mitarbeiter können weder die notwendige Qualität garantiert noch neue, innovative Ideen geboren werden. Erfolgsentscheidend ist, ob sich die Mitarbeitenden als Bestandteil und treibende Kraft des fortwährenden Entwicklungs- und Verbesserungsprozesses verstehen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass wir eine Perspektive bieten. Perspektive bedeutet, den Mitarbeitenden ein Arbeitsumfeld zu bieten, in dem sie sich eine persönliche und berufliche Zukunft aufbauen können.

ELDORA FÖRDERT BEREITS AM ARBEITSPLATZ Ein gutes Aus- und Weiterbildungskonzept beginnt bereits am Arbeitsplatz. Jährlich werden mit den Mitarbeitenden bei Qualifikationsgesprächen individuelle Ziele vereinbart. Es werden Aufgabenerweiterungen am Arbeitsplatz besprochen und mittels Schulungen gezielt gefördert.

KOSTENLOSES INTERNES AUS- UND WEITERBILDUNGSPROGRAMM Weiterbildungen sind ein wichtiger Baustein für die Zukuft. Mit unseren modular aufgebauten internen Schulungen bieten wir unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, neues Wissen zu erlangen. Wir sind davon überzeugt, dass Gastronomie abwechslungsreich und einzigartig ist und jede Menge Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zukunft bietet.

EXTERNE AUS- UND WEITERBILDUNGSPROGRAMME Bei Fachthemen, die nicht durch unser internes Schulungsprogramm abgedeckt werden, können unsere Mitarbeitenden unter bestimmten Bedingungen an externen Aus- und Ausbildungsprogrammen teilnehme.

Lehrlinge gesucht Eldora bietet viele Möglichkeiten für eine Berufslehre. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten.

Unsere Mitarbeiter sind unser grösstes Kapital! Nur mit den besten Köchen und engagiertem Servicepersonal können wir unsere Politik der Exzellenz in den Mitarbeiterrestaurants auch wirklich umsetzen.

Unsere Arbeitsbedingungen

Als ein modernes gastronomieunternehmen setzen wir auf Faire Arbeitsbedingungen und eine transparente Lohnpolitik

Eldora wendet den L-GAV, den Landes-Gesamtarbeitsvertrag des Gastgewerbes, in allen Eldora Mitarbeiterrestaurants an. Der L-GAV regelt alles, was über das Gesetz hinausgeht. So sind die Mindestlöhne, die Arbeitszeiten, die Ferien und Feiertage einheitlich geregelt.

In vielen Bereichen, bieten wir jedoch bessere Leistungen an, als das uns das Gesetz oder der L-GAV vorgeben. So erhalten beispielsweise unsere Mitarbeitenden einen höheren Lohn als das vom L-GAV vorgeschriebene gesetzliche Minimum und bereits ab dem ersten Tag ihrer Anstellung haben sie Anrecht auf einen 13. Monatslohn. Eldora Mitarbeitende erhalten 5 Wochen Ferien sowie neun Feiertage pro Jahr und arbeiten 42 Stunden pro Woche. Mitarbeitende, die zehn Jahre bei Eldora angestellt sind, erhalten sechs Wochen Ferien. Das gilt ebenfalls für Mitarbeitende ab 55 Jahren.

Personalvorsorgestiftung Eldora verfügt über eine eigene Personalvorsorgestiftung, die unabhängig vom Versicherungsmarkt agiert und finanziell hervorragend aufgestellt ist. Anders als bei anderen erfolgt der BVG-Abzug bereits ab dem ersten Franken und nicht ab dem koordinierten Lohn. Somit sind die Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbeiträge um einiges höher und ermöglichen Eldora Mitarbeitenden einen sicheren Blick in die Zukunft.

Eldora legt Wert auf eine transparente Lohnpolitik Bei Eldora haben alle unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Kultur oder Religion die gleichen Voraussetzungen. Das Eldora Lohnsystem berücksichtigt die Berufserfahrung, die Anforderungen und Belastungen der jeweiligen Arbeitsstelle sowie die individuelle Leistung. Ausgewählte Positionen erhalten zusätzlich einen Bonus.

Betriebliches Gesundheitsmanagement Die Unfall- und Krankheitsfälle der Mitarbeitenden werden bei Eldora strukturiert erfasst. In Zusammenarbeit mit der «Vaudoise Versicherung» und «Europe assistance» hat Eldora ein betriebliches Gesundheitsmanagement ins Leben gerufen. Ziel ist es, allen Mitarbeitenden für persönliche, gesundheitliche, finanzielle, rechtliche oder administrative Fragen beiseite zu stehen und Langzeitkranke möglichst schnell wieder in die Arbeitswelt zu integrieren.

Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft

Wir suchen die herzlichsten Servicemitarbeiter, die besten Köche, die engagiertesten Kaderleute - wir suchen Mitarbeiter, die mit Leidenschaft ihren Beruf ausführen wollen

Nur mit den besten Köchen und engagiertem Servicepersonal können wir unsere Politik der Exzellenz in unseren Mitarbeiterrestaurants auch wirklich umsetzen.

Eldora ist das fünftgrösste Gastronomieunternehmen in der Schweiz und der zweitgrösste Akteur in der Gemeinschaftsgastronomie. Unser Haupt-Tätigkeitsfeld ist das Betreiben von Mitarbeiterrestaurants – in grossen und kleinen Unternehmen, in Berufsschulen oder Universitäten – überall da, wo es exzellente Gastronomie braucht.

Eldora wächst stetig und bietet viele spannende Positionen in einem lebendigen Gastronomiemarkt. Bewerben Sie sich noch heute bei uns.